Lernen einfach gemacht | BWL & VWL Begriffe verständlich erklärt!

group of college students in classroomBWL & VWL – beide Bereiche kommen aus dem großen Fach der Wirtschaftswissenschaften. Diese unterteilt sich einmal in den Bereich BWL und einmal VWL.

Die Unterscheidung kommt aus dem griechischen, hier wird die Aufteilung einmal in Makroökonomik, also Makro gleich groß bezeichnet und einmal der Mikroökonomik, also Mikro gleich klein.

Wo ist nun was angesiedelt und was beinhaltet jeder dieser zwei Definitionen?

Die Volkswirte, also VWL ist bei der Makro, also großen, zu finden. Volkswirte müssen das Ganze im Blick haben. So beschäftigt sich das VWL mit der Volkswirtschaft gesamt. Sie betrachtet die Zusammenhänge und Zahlen eines Landes. Dessen Konjunkturzusammenhänge, deren Zyklen. In der VWL werden daraus Prognosen erstellt die möglichst zielgenau zusammen passen. Auftrag der VWL ist also das erklären der Zusammenhänge der gesamten Wirtschaft eines Landes, oder Kontinentes.

Die Betriebswirte, also der BWL ist bei der Mikro, dem kleinen zu finden. Betriebswirte müssen die Zusammenhänge eines Unternehmens erkennen. Die BWL erklärt also die Zusammenhänge und funktionieren eines kleinen Teiles der Volkswirtschaft, des Unternehmens. Feststellungen über den Aufbau und der Stellung am Markt eines Unternehmens sind Bestandteile der BWL.

Fazit:

Die VWL analysiert die Zusammenhänge und Zahlen eines Landes und verfolgt hieraus möglichst genaue Prognosen über einen Bereich in der Volkswirtschaft zu stellen.
Die BWL analysiert die Zusammenhänge der Zahlen und Stellung eines Unternehmens in der VWL als einen kleineren Teil davon.
VWL und BWL zusammen ergänzen sic in unterschiedlichen Bereichen. Das eine kann nicht ganz von anderem gelöst werden. Da die VWL den gesamten Überblick und Zusammenhänge definiert während die BWL sich um die Aufteilung der VWL in Unternehmen der Wirtschaft beschäftigt und konkrete fassbare Analysen und Zahlen liefert.
Die BWL zergliedert letztendlich die VWL in praktische und für den einzelnen Anwendbare Zahlen und Daten.
Zahlreiche verständliche Erklärungen von Begriffen aus der Welt der BWL und VWL gibt es im BWL & VWL Lexikon.

Bild: michaeljung

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.