Sudoku – für den Zeitvertreib im Familienurlaub

Ob im Urlaub, im Zug oder gemütlich am Kamin daheim, wenn es draußen regnet und man sich die Zeit vertreiben möchte: Eine Abwechslung zum Alltag muss manchmal einfach her. Dafür gibt es entweder die althergebrachten Kreuzworträtsel, oder aber man probiert sich an einem Sudoku. Sudokus sind sowohl als Brettspiel, als auch in Zeitschriften verfügbar – und sogar als Online-Spiel im Internet.

Sudoku ist ein Zahlenspiel mit dem Ziel, alle leeren Felder mit einer Zahl zwischen 1 und 9 zu füllen, ohne dass diese in dieser Reihe doppelt vorkommt. Sudoku heißt aus dem Japanischen übersetzt so viel wie „eine Zahl bleibt immer allein“. In den letzten Jahren wurde dieses Zahlenrätsel vor allem unter Reisenden immer beliebter. So trifft man in aller Welt auf einen Touristen mit einem Sudoku Heft für den Zeitvertreib an einem Flughafen oder einem Bahnhof. Wer einen Laptop oder ein Tablet mit sich führt, kann auch Sudoku online spielen.

Besondere Sudokus für Kinder – und die Kunst des Rechnens

Sudokus gibt es für Kinder und für Erwachsene. Für Kinder sind die Sudoku-Spiele natürlich einfacher. Daher können auch bereits Kinder, die noch nicht in die Schule gehen, aber die Zahlen schon beherrschen, diese Art von Zahlenrätsel spielen. Dabei wird schon früh das logische Denken und ein Gefühl für Zahlen gefördert. Besonders sinnvoll ist dies in Hinblick auf den Mathematikunterricht in der Grundschule.

Wie immer und überall, entwickelt sich auch das Sudoku weiter. So gibt es unterdessen Sudokus mit Buchstaben, das System ist aber das Gleiche: Kein Buchstabe darf zweimal im Quadrat oder der Reihe vorkommen. Gerade für Schulanfänger ist dieses Spiel zum Kennenlernen von Buchstaben und Zahlen perfekt geeignet.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.